Aktuelles

Der Betriebsausflug der Vertreterinnen und Vertreter des Fraunhofer IGCV und des Lehrstuhls utg ging in diesem Jahr nach Norditalien. Im Rahmen dessen waren die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Gast bei zwei Unternehmen aus dem Bereich der Gießerei. Sie berichteten über äußerst interessante Begegnungen und einen "fruchtvollen" wissenschaftlichen Austausch.

Rund 40.000 Fachbesucher informierten sich vom 24. bis 28.10.2022 auf der 26. Internationalen Technologiemesse für Blechbearbeitung in Hannover über den aktuellen Stand und die News ihrer Branche. Als Koordinator des SPP2013 präsentierten Vertreter und Vertreterinnen des utg's die laufenden Projekte zum Thema " Chancen von Eigenspannungen in der Umformtechnik".

zum ersten Mal findet die Bayerische Barbaratagung im neuen Gießereitechnikum des Fraunhofer IGCV statt. Wir freuen uns, Sie in Garching am 01. Dezember begrüßen zu können. Die Veranstaltung steht 2022 unter dem Motto: Gegenwart meistern - Impulse für die Zukunft.

„Gezielte Nutzung umformtechnisch induzierter Eigenspannungen in metallischen Bauteilen“ so lautet der Titel des Schwerpunktprogramms SPP2013.

Erfolgreicher erster Workshop unserer neuen internationalen Partnerschaft mit der finnischen Aalto Universität

EuroBLECH 2022

Auch wir sind am Start, bei der 26. Internationalen Technologiemesse für Blechbearbeitung, der EuroBLECH. Unter dem Motto "Innovationen als Schlüssel für die Blechbearbeitung von morgen" präsentieren wir auf dem Gemeinschaftsstand der EFB die 12 Projekte des SPP2013.

Am 8. und 9. August 2022 waren wir zum wiederholten Male im Haus der Bayerischen Landwirtschaft zu Gast. Wie in jedem Jahr trafen sich die utg Mitarbeitenden zu einem zweitägigen Seminar um über strategische und wissenschaftliche Themen zu diskutieren.

Am 01. und 02. August konnten 12 Schülerinnen von der 7. bis zur 9. Klasse die Produktionstechnik an der TUM kennenlernen. Im Rahmen des MINT-Erlebnisses an der Uni konnten die "TUM Entdeckerinnen" am Montag Nachmittag den utg besichtigen.

Vor Jahren als Treffpunkt zum Informationsaustausch zwischen Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen vom wissenschaftlichen Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterin bis zum Professor und zur Professorin, Industrie-Vertreter und Vertreterinnen sowie Alumni und Alumnae, ins Leben gerufen, fand am 21.7.2022 das beliebte get together am Lehrstuhl des utg nach langer Zwangspause endlich wieder statt.

2022 konnten wir bei den Promotionspreisen richtig abräumen. Gleich drei Dissertationen wurden mit renommierten Preisen ausgezeichnet. Alle drei sind mit € 5.000 dotiert. Am 01. Juli, dem ersten Day of Engineering and Design #DayEDTUM (ehem. Tag der Fakultät) wurden den drei Preisträger im feierlichen Rahmen die Ehrungen überreicht.